Die Kunst der Medizin in einer digitalen Welt

Die Dragon Medical Familie der Lösungen

Medizinischen Dokumentationslösungen mit Spracherkennung. Treffen Sie Ihre Wahl!

Die Nuance Healthcare Development Platform

Integration von Spracherkennung in mobile und stationäre klinische Systeme.

Der klinische Dokumentationsreport 2015

Ärzte verlieren fast 4h täglich mit Dokumentationsprozessen: Welche Auswirkungen hat dies? Wie kann IT hier gegenwirken?

Die Gesundheitsversorgung aus Sicht der Patienten

Wir erwarten von unseren Ärzten, dass sie uns mit Kopf und Herz zur Seite stehen. Dies beginnt mit Zeit und Zuhören. Aber was genau erwarten sich PatientInnen von ihren Ärzten und was kann oder soll die Digitalisierung und wir IT-Anbieter dazu tun, um die ‚Kunst‘ in der Medizin zu erhalten, während sich das Gesundheitswesen schneller verändert als jemals zuvor.

Patientenerwartungen

Was ist für Patienten am wichtigsten, was schätzen sie an der Arzt-Patienten-Beziehung am meisten?

Hier weiterlesen

Die Arzt-Patienten-Beziehung in Zahlen

Patienten besuchen Ihren Arzt mit hohen Erwartungen. Wie sehen sie die Ärzte und wie schätzt der Arzt die Situation ein?

Hier weiterlesen

Was ist wichtig: Kommunikation & Dokumentation

Die persönliche Kommunikation, der Austausch von Information, und die richtigen Daten zur Hand zu haben, sind gleichwertig wichtig. Aber wie balanciert der Arzt zwischen zuhören, aufschreiben, suchen, seine Zeit?

Hier weiterlesen

Patientenerwartungen

Erwartungshaltungen in einer digitalen Welt

Die Erwartungen sind hoch, und dank Bewertungsportalen, der Veröffentlichung von Krankenhausrankings sowie der zunehmenden Bedeutung der Patientenzufriedenheit für den Erfolg eines Dienstleisters und die Vergütung von Leistungen kann sich niemand im Gesundheitswesen leisten, die Wünsche der Patienten zu ignorieren. Im letzten Jahr ist Nuance der Frage nachgegangen, welche Konsequenzen – auch unbeabsichtigter Natur – die Digitalisierung im Gesundheitswesen aus Sicht der Patienten für ihre Betreuungsleistung hat. Was ist den 3.000 befragten Patienten aus USA, Deutschland und England am wichtigsten, wenn sie Leistungen des Gesundheitswesens in Anspruch nehmen?

E-Book Download
eBook
Aus dem E-Book

- Die Schmerzskala: eine Evaluierung der Arzt-Patienten-Beziehung

- Drei Dinge, die Ärzte nicht ignorieren dürfen

- Die Patienten sind gerüstet und bereit

- Was Patienten von „Health IT“ halten

Weitere Information zum Thema:

Bruchfreie Kommunikation zum Wohle des Patienten

Generation Y – Medizin als Dienstleistung

eBook Illustration
Die Arzt-Patienten-Beziehung in Zahlen

Sichtweise von beiden Seiten

Das Patientenerlebnis

89%

empfinden die Arzt-Patienten-Beziehung als gut

40%

fühlen sich während des Gesprächs/der Untersuchung zur Eile angetrieben

58%

finden die Verwendung von Informationstechnologie (IT) im Untersuchungsraum positiv

95%

sind ihrem Arzt gegenüber ehrlich

Arztsicht

80%

empfinden die Arzt-Patienten-Beziehung als das Positivste an ihrem Beruf

35%

fühlen sich während des Gesprächs/der Untersuchung unter Zeitdruck

36%

fühlen sich durch elektronische Patientenakten von dem direkten Kontakt mit ihren Patienten abgelenkt.

96%

empfinden die Patienten-Beziehung als respektvoll

Kommunikation & Dokumentation

Kommunikation ist das Lebenselixier des Gesundheitswesens

Die grauen Herren im Krankenhaus

Zeitdiebe im Krankenhaus sind laut Antworten der Ärzte die üblichen Verdächtigen: Zu viel Papierkram, ein Missverhältnis zwischen medizinischer Arbeit und Dokumentation und die zunehmende Arbeitsbelastung. Sie mindern die Begeisterung am Ärzteberuf.

Kommunikation im Krankenhaus darf nicht Glückssache ein

Ein Plädoyer für eine konsequente Optimierung von Prozessen, um die Zufriedenheit von Patienten, Pflegepersonal und Ärzten und damit auch die Behandlungsqualität flächendeckend zu verbessern.

Hier lesen: Der Klinische Dokumentationsreport

Aufwand & Kosten: unterschätzt:
1. Wie viel Zeit verbrauchen Ihre Dokumentationsprozesse?
2. Kennen Sie die Auswirkungen?
3. Verstehen Sie das Einsparpotenzial?

Knackpunkt bleibt die Zeit

Der Druck durch hohe Fallzahlen und Fallkomplexität bei gleichem Personalstand und gleicher Qualität steigt..

IT-gestützte Dokumentation: Entlastung oder Belastung?

Wer heute mit einem IT-System arbeitet, erwartet eine komfortable Bedienbarkeit. Wie das geht, haben Apple und Co gezeigt, und dahinter können wir heute auch im Krankenhaus nicht mehr zurückbleiben.

Spracherkennung: Die Patientendaten im Griff

Erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe Ihrer Stimme das KIS optimal einsetzen, Fehler vermeiden und die Erfassung von Patienteninformation in Echtzeit ermöglichen!NHS.

Spracherkennung in der klinischen Dokumentation

Mit Sprache die digitale Patientenakte führen

Eine Testreihe an der Universitätsklinik Düsseldorf zeigt, dass Spracherkennung die Geschwindigkeit, Länge und Vollständigkeit der medizinischen Dokumentation erhöht und die Nutzerzufriedenheit der Ärzte im Vergleich zur Datenerfassung per Tastatur verbessert. Wir haben hier die Ergebnisse für Sie zusammengefasst.

Mehr erfahren
eBook
Das Resultat in Zahlen

26%

schneller dokumentiert

82%

umfangreicher dokumentiert

23%

zufriedener dokumentiert

Pressemitteilung Nuance und Uniklinik Düsseldorf lesen

eBook Illustration

Ermöglichen Sie Ihren Ärzten eine bequeme und effiziente Dokumentation

Erfahren Sie hier, welche Werkzeuge wir Ihnen zur Verfügung stellen und welche Erfahrungen Anwender aus Krankenhäusern und Arztpraxen damit gemacht haben.

Nuance Lösungen

Mehr Zeit für Patienten
Dragon Medical schafft Freiraum, für Sie und Ihre Patienten: Sprache erkennen, verstehen, interpretieren inklusive Kommandos, Textbefehle und Vorlagen. Für jeden ein Gewinn: Arzt, Krankenhaus, Patient.

Verbessern Sie Ihre klinischen Anwendungen
Die Nuance Development Platform ermöglicht die nahtlose Integration sicherer Spracherkennungsfunktionalitäten in bestehende klinische Applikationen: einfach und schnell integriert.

Lesenswertes

Die richtige Lösung für Sie

Sie finden nicht was Sie suchen oder möchten gerne den direkten Kontakt zu unseren Spezialisten vor Ort?

Einfach Anfrage senden und wir melden uns bei Ihnen!

   Deutschland & Österreich
Kunst der Medizin

Choose your country.