Navigation Content

Zufriedenere Ärzte

Wieder mehr Zeit für die Versorgung der Patienten.

Zufriedenheit

Wenn Sie die beste Versorgung bieten und sich so einen Wettbewerbsvorteil sichern, können Sie die besten Ärzte für Ihre Organisation gewinnen und an sie binden. Spracherkennungslösungen können dazu beitragen, die klinische Kommunikation zu rationalisieren und Zeit zu sparen, unterstützen die Dokumentationsvorlieben der Ärzte und verbessern so die Versorgung. 

 

Sie möchten ... 

Steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Ärzte

Dictaphone Thumbnail

Hätten sie die Wahl, würden Ärzte sich lieber um ihre Patienten kümmern, als deren Versorgung zu dokumentieren. Nuance steigert die Zufriedenheit von Ärzten durch Spracherkennungslösungen, die:

Ärzten die Möglichkeit geben, die Dokumentation auf ihre Weise abzuwickeln – und dennoch Zeit zu sparen:
Für Ärzte, die traditionelles Diktieren und Transkription bevorzugen, setzen 360 I SpeechMagic SDK und
360 I SolutionBuilder im Hintergrund Spracherkennungsanwendungen ein, die einen formatierten Entwurf erstellen, den medizinische Schreibkräfte schneller editieren und verarbeiten können als getippte Dokumente. Ärzte, die es ein wenig handfester bevorzugen, können dank der Dragon Medical Spracherkennung auch direkt und in eigenen Worten in die ePA diktieren und diese sofort prüfen, unterzeichnen und an andere Ärzte weiterleiten. Ebenso bietet
360 I SpeechMagic SDK und 360 I SolutionBuilder Integratoren die Möglichkeit die Online-Spracherkennung in RIS, KIS und ePA einzubinden. Mit 360 I SpeechAnywhere Services kann mittels Cloud-Technologie rasch hochmoderne Spracherkennungsfunktionen und damit verbundene Dienste in bestehende klinische Workflow-Anwendungen integriert werden. So können Sie dank korrekter, detaillierter und aktueller Patientenakten die Patientenbehandlung verbessern, die Behandlungsmaßnahmen zeitnah dokumentieren und mobil auf die Patientendaten zugreifen; auf jedem Gerät, an jedem Ort, zu jeder Zeit. Die neue Dragon Medical 360 | Network Edition ist eine betriebsfertige, Cloud-basierte, „Ein-Klick“-Desktoplösung, welche die uneingeschränkte Verwendung der innovativen medizinischen Spracherkennungstechnologie von Nuance ermöglicht. 

Versorgungsqualität verbessern und zugleich die ePA-Nutzung erleichtern:
Studien zeigen, dass Ärzte das traditionelle, unstrukturierte Diktieren und die Transkription der strukturierten Datenerfassung vorziehen, um umfassendere Informationen erfassen zu können. Spracherkennung ermöglicht detailliertere elektronische Patientenakten und unterstützt die sinnvolle Nutzung der ePA. Zudem gestaltet Nuance Lösungen, die fortschrittliche Anwendungen zur Spracherkennung im klinischen Bereich einsetzen, um mit den Spracherkennungssystemen von Nuance erstellte Textdokumente zu bearbeiten und ihnen zentrale medizinische Daten wie Probleme, Medikationen, Allergien, Vorgehensweisen, Vitaldaten, soziale Informationen und Laborergebnisse für die ePA zu entnehmen und diese zu strukturieren.

Bessere Lebensqualität für Ärzte:
Durch die Zeitersparnis bei der Verwendung von Spracherkennungssystemen können Ärzte tagsüber mehr Zeit mit ihren Patienten verbringen und müssen sich abends zuhause weniger um die Dokumentation kümmern.

Mehr Zeit für Patienten:
Dank einfacherer und genauerer Erfassung fallen weniger Korrekturen an und die Ergebnisse stehen schneller zur Verfügung, wodurch mehr Zeit für den einzelnen Patienten zur Verfügung steht. Dies erhöht die Qualität der Behandlung und damit die Zufriedenheit der Patienten – und Ärzten.

 


   Deutschland & Österreich
Zufriedenheit

Choose your country.