Navigation Content

Medizinische Schreibkräfte

Unterstützung der Patientenbehandlung durch qualitative Dokumentation.

Vorteile für medizinische Schreibkräfte

Als medizinische Schreibkraft möchten Sie qualitative Dokumentation bieten, Ihre Produktivität steigern und das volle Potenzial von Sprachbearbeitungssoftware nutzen... und mit einem Partner zusammenarbeiten, dem Sie in jedem dieser Punkte vertrauen können.
 

Sie fragen sich

Produktivität steigern

Medizinische Schreibarbeit – Miniaturansicht

360 I SpeechMagic SDK und 360 I SolutionBuilder sind Systeme mit Spracherkennung im Hintergrund, bei der formatierte Entwürfe erstellt werden. Sie erlauben medizinischen Schreibkräften, eine deutlich höhere Produktivität zu erzielen – und gleichzeitig sind sie  geringerer physischer Belastung ausgesetzt. Wenn medizinische Schreibkräfte erst einmal den Übergang zum Bearbeiten statt Tippen vollzogen haben, möchten sie nicht mehr zur alten Arbeitsweise zurückkehren.

Bearbeitungszeit von Dokumenten verringern
Bei der computergestützten medizinischen Transkription diktieren die Krankenhausärzte wie gewohnt, doch die Spracherkennungssoftware im Hintergrund gibt erste Entwürfe der Dokumente aus, die dann von den medizinischen Schreibkräften bearbeitet werden. Da die Bearbeitung für gewöhnlich doppelt so schnell ist wie die herkömmliche Transkription liefern die medizinischen Schreibkräfte qualitative Dokumente in der Hälfte der Zeit.

Weniger physische Belastungen
Medizinische Schreibkräfte, die mit der Nuance-Plattform 360 I SpeechMagic SDK oder der Dokumentationslösung
360 I SolutionBuilder arbeiten, erleben, dass sie in Ihrer neuen Rolle ihr klinisches Wissen besser anbringen können und bei einer deutlich geringeren physischen Belastung erheblich mehr Zeilen pro Stunde schaffen.


   Deutschland & Österreich
Medizinische Schreibkräfte

Choose your country.