Navigation Content

CIOs

So zahlt sich die klinische Dokumentation aus.

Vorteile für CIOs

Sie möchten zuverlässige Dokumentationssysteme bereitstellen, den Nutzen der ePA maximieren, Arbeitsabläufe optimieren, Ressourcen schonen, die Zufriedenheit der Ärzte gewährleisten, die operative Effizienz und die Versorgung der Patienten sicherstellen …und mit einem Partner zusammenarbeiten, dem Sie in jedem dieser Punkte vertrauen können. 

 

Sie fragen sich 

Senken Sie Ihre Kosten und verbessern Sie die Effizienz der klinischen Dokumentation

RadPort Doctor Thumbnail Image

Die Medizin entwickelt sich schneller weiter als je zuvor. Die Werkzeuge, die das reibungslose Funktionieren der Gesundheitsversorgung unterstützen, müssen das ebenfalls tun.
Nuance setzt die Maßstäbe bei der Weiterentwicklung der Spracherkennung.
Nuance ist der richtige Partner, um CIOs bei der Implementierung von sprachbasierten Dokumentationssystemen zu unterstützen. Nuance-Lösungen lassen sich leicht in heterogene
IT-Infrastrukturen integrieren und bieten das größte Sprachportfolio und fachspezifische medizinische Vokabular.
Die Vorteile zeigen sich schnell - in finanzieller und organisatorischer Hinsicht sowie für das Team.

  • Zur Einführung elektronischer Sprachinfrastruktur bietet Nuance 360 I SolutionBuilder. Digitales Diktat, Hintergrund- und Front-End-Erkennung aus einem Guss: für die Abteilung, krankenhausweit oder standortübergreifend, auch unter Citrix, WTS und Linux. Mithilfe der Hintergrund-Spracherkennung werden formatierte Textentwürfe aus Ihrem Diktat erstellt. Diese sind von medizinischen Schreibkräften schneller zu editieren und zu verarbeiten als neu zu tippende Dokumente; die Verarbeitung wird erheblich beschleunigt. Dabei wird weder der Diktat- noch der Transkriptionsablauf des Arztes geändert. 360 I SolutionBuilder basiert auf der Spracherkennungsplattform 360 I SpeechMagic SDK und ist eine anwenderfreundliche Lösung zur Dokumenterstellung und Informationserfassung, die Zeit und Transkriptionskosten spart und hilft, wertvolle Ressourcen zu gewinnen.

  • Das neue, einfach zu integrierende Modell 360 I SpeechAnywhere Services bietet Cloud-basierte Sprachdienste innerhalb der 360 I Development Platform an. Es ermöglicht die rasche Sprachaktivierung von Anwendungen in Desktop-Browsern oder auf mobilen Geräten.

  • Informationen direkt am Point of Care zu erfassen beschleunigt nicht nur den Dokumentationsprozess, sondern fürht auch zu vollständigeren Daten. Die neue Dragon Medical 360 I Network Editon ist eine betriebsfertige, Cloud-basierte, "Ein-Klick"-Desktoplösung, welche die uneingeschränkte Verwendung der innovativen medizinischen Spracherkennungstechnologie von Nuance ermöglicht.

  • Ärzte, die direkt in die von KIS und ePA vorgegebenen Formulare diktieren möchten, den Text gern selbst bearbeiten und abschließen wollen, können mit dem Spracherkennungsprogramm Dragon Medical den Schritt der Transkription umgehen. Ärzte können direkt in ihrem Informationssystem und ihrer Windows™-Anwendung diktieren und in die ePA navigieren; so können sie die Information sofort überprüfen, freigeben und anderen Ärzten zugänglich machen. In Dragon Medical stehen außerdem neue Befehle zur Verfügung, die längere Abfolgen von Mausklicks und Tastaturbefehlen ersetzen. Jetzt können Sie schneller Anwendungen und Fenster öffnen oder wechseln, E-Mails senden oder Informationen im Internet suchen – mittels Spracheingabe.

 

 

   Deutschland & Österreich
CIOs

Choose your country.