Navigation Content

PC-Bedienung ohne Hände

Dragon NaturallySpeaking: Eine bewährte Lösung für Barrierefreiheit

Hilfsmittel für Barrierefreiheit ermöglichen neue Einsatzmöglichkeiten von Computern

Dragon NaturallySpeaking, die weltweit meistverkaufte Spracherkennungssoftware für den PC, ermöglicht Anwendern bei der Erstellung von Dokumenten, dem Zugriff auf Daten oder der Navigation auf dem Computer-Desktop, praktisch ohne ihre Hände zu arbeiten. Aus diesem Grund ist diese Software zu einem wertvollen Hilfsmittel für Menschen mit Einschränkungen geworden, die das Tippen schmerzhaft oder unmöglich machen – von der Erkrankung durch wiederkehrende Belastungen bis hin zur Lähmung. Indem die mechanische Komponente von Tippen oder Schreiben wegfällt, hilft Dragon Menschen mit sprachbasierten Lernschwierigkeiten dabei, ihre Gedanken in Schriftform schneller und einfacher zu formulieren. Dragon hilft Menschen mit Artikulations- und Ausspracheschwierigkeiten bei der Durchführung alltäglicher Aufgaben am Computer dank der 99-prozentigen Genauigkeit von Anfang an. So können Anwender unabhängig von Einschränkungen barrierefrei ihren PC nutzen. Die Software passt sich selbst sogar daran an, was Sie sagen und wie Sie es sagen, und verbessert somit die Erkennungsergebnisse mit der Zeit weiter.

Verbreiteter Zugang auf das digitale Leben

  • Barrierefreiheit für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, die Tippen schwierig oder unmöglich machen
  • Verhilft Anwendern mit sprachbasierten Lernschwierigkeiten zu einer besseren schriftlichen Ausdrucksweise
  • Beugt Erkrankungen durch wiederkehrende Belastungen vor, indem der PC ohne Hände gesteuert werden kann
  • Arbeitnehmer mit bestimmten Erkrankungen können weiterhin arbeiten
  • Ideal für viele Anwender mit Sprechstörungen oder Ausspracheschwierigkeiten
  • Kompatibel mit gängigen Bildschirmleseprogrammen wie JAWS, damit sehbehinderte Anwender auch am PC produktiv sein können
  • Hilft Unternehmen bei der Erfüllung der Anforderungen bezüglich der Gleichbehandlung von Mitarbeitern mit Einschränkungen, da die Software nach dem US-amerikanischen Gesetz "Section 508" zertifiziert ist

 

Details

PC-Bedienung ohne Hände
Indem PCs mit den Spracherkennungsfunktionen von Dragon ausgestattet werden, können Anwender praktisch ohne Hände Dokumente erstellen, auf Daten zugreifen oder auf dem Desktop navigieren. Dragon ermöglicht eine effizientere Steuerung des Computers, die körperlich und kognitiv weniger anstrengend ist als andere alternative Eingabemethoden.

Geeignet bei Sprach- und Sprechstörungen
Die mechanische Komponente des Tippens oder Schreibens fällt weg, da Dragon die Herausforderungen für Menschen mit Einschränkungen eliminiert, wenn sie sich schriftlich ausdrücken möchten. Darüber hinaus können durch die Verbesserung der Spracherkennung in den letzten Jahren immer mehr Lernende mit Artikulations- und Ausspracheschwierigkeiten die Software für ihre alltäglichen Aufgaben nutzen. Mit Dragon erstellen Anwender Dokumente, senden und verwalten E-Mails, suchen im Internet oder auf dem Desktop nach Informationen und Ressourcen und nutzen beliebte Windows-Anwendungen - alles per Sprache.

Unterstützende Technologie für Menschen mit Sehbehinderung
Dragon verfügt über Funktionen zur Sprachausgabe, sodass Anwender sich Text laut vorlesen lassen können. Das System ist mit den gängigsten Bildschirmleseprogrammen wie JAWS kompatibel und unterstützt Menschen mit Sehbehinderung bei effizientem Arbeiten.

Keine wiederkehrenden Belastungen beugen Krankheiten vor 
Nach Angabe des ehemaligen US-Arbeitsministers sind "durch Arbeit hervorgerufene Muskel-Skelett-Erkrankungen wie Rückenschmerzen und Karpaltunnelsyndrom die häufigsten, teuersten und einfach zu verhindernden Arbeitsplatzerkrankungen im Land."  Anwender mit Arthritis oder Karpaltunnelsyndrom erleben mit Dragon eine neue Art der PC-Interaktion, bei der sie in vollem Umfang produktiv sein können, ohne ihren gesundheitlichen Zustand zu verschlechtern. Bei gesunden Anwendern trägt Dragon dazu bei, wiederkehrende Belastungen zu vermeiden und so Erkrankungen vorzubeugen.

"Section 508"-Zertifizierung
Die"Section 508"-Zertifizierung von Dragon unterstützt Unternehmen die Anforderungen bezüglich der Gleichbehandlung von Mitarbeitern mit Einschränkungen. Die Zertifizierung entspricht den von US-Behörden vorgegebenen Standards. 

 

Anwenderstimmen

Jacalyn:
"Als Leiter der Vertragsabteilung eines Softwareunternehmens bin ich den ganzen Tag damit beschäftigt, rechtliche Dokumente zu erstellen, zu überprüfen und zu überbearbeiten. Durch immer wiederkehrende Bewegungen (Tippen und Scrollen) habe ich eine Sehnenentzündung. Daher verwende ich Dragon zum Diktieren von z.B. Memos, E-Mails, Briefen und Notizen. Das erspart mir die Schmerzen und die Belastungen, die das Tippen und Scrollen für meine Hände bedeutet. Dragon ist auch eine hervorragende Erleichterung für überanstrengte Augen, da ich mir den Text diktieren lassen kann, nachdem er erstellt wurde. Das ist besonders dann hilfreich, wenn ich einen Vertrag im PDF-Format erhalte, der überarbeitet worden ist, ohne die Überarbeitungen kenntlich zu machen. Dann lasse ich Dragon das Original vorlesen und vergleiche es mit der geänderten Version. So finde ich die Überarbeitungen und kann sie mir markieren. Das erspart mir eine Menge Zeit und macht die Überprüfung bzw. den Vergleich deutlich einfacher. Unser Unternehmen verwendet Sofortnachrichten als bevorzugtes Kommunikationsmittel mit Kollegen in anderen Büros, Abteilungen sowie einem Dutzend anderer Länder weltweit. Ich verwende Dragon, um die Nachrichten zu diktieren, und muss noch nicht einmal die Eingabetaste drücken, um sie abzusenden. Ich muss einfach nur den Befehl "Klicke 'Senden'" sagen. Je seltener meine Hände an der Tastatur sind, desto weniger Schmerzen habe ich."

 

Amy Blafer:
"Kurz, nachdem ich mit meiner Dissertation begonnen hatte, habe ich herausgefunden, dass mein Sohn Legastheniker ist. Er hat die letzten zwei Jahre damit verbracht, Lesen zu lernen, aber er kann seine Gedanken immer noch nicht zu Papier bringen. Dragon lässt seine Gedanken so schnell, wie er denken kann, auf die Seite fliegen. Durch Dragon wurde aus seiner Einschränkung eine Befähigung."

Laurie H:
"Programme wie Dragon sind häufig eine Lösung für die breite Bevölkerung (d. h. für das Geschäftsleben), doch für Menschen mit Einschränkungen ist Dragon nicht einfach ein Luxusgut oder eine Zeitersparnis, sondern eine wahre Lebensrettung und Lebensverbesserung."

Ein querschnittsgelähmter Anwalt:
"Dragon NaturallySpeaking ist für mich viel mehr als einfach nur ein Tool. Durch die Software habe ich neue Hände bekommen und ein Maß an Unabhängigkeit erreicht, das nur jemand mit einer solch schweren Einschränkung wie meiner nachvollziehen kann."

White Papers

Dragon-Lösungen von RSI zu ROI
Nach Angaben des US-Arbeitsministeriums bilden Erkrankungen durch wiederkehrende Belastungen (RSI) und die des Muskel-Skelett-Systems zur größten, durch Arbeit verursachten, Gruppe in den USA. In diesem White Paper wird untersucht, wie Software wie Dragon NaturallySpeaking Professional von Mitarbeitern mit Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems unterschiedlicher Schweregrade eingesetzt werden kann, um Dokumente, E-Mails oder Tabellen vollständig per Sprache zu erstellen.

Technischer Support
Für Kunden
"… für Menschen mit Einschränkungen ist Dragon nicht einfach ein Luxusgut oder eine Zeitersparnis, sondern eine wahre Lebensrettung/Lebensverbesserung." 
-
Laurie H.
   Deutschland & Österreich
Barrierefreiheit

Choose your country.