Navigation Content

Dragon Assistant™

Ihre Stimme ist Ihr Befehl

Desktop-Anwendungen mit der Stimme steuern

Dragon Assistant nutzt die leistungsstarke Spracherkennungstechnologie von Nuance und bietet Ihnen die Freiheit und Flexibilität, Ihre Desktop-Anwendungen mit der Stimme zu steuern. Mit Dragon Assistant können Sie Ihre Befehle aussprechen und auf diese Weise viele Aufgaben auf Ihrem Desktop erledigen, wie z.B. Internetsuchen durchführen, Updates auf sozialen Netzwerken hinzufügen, E-Mails lesen und vieles mehr. Dragon Assistant eröffnet Ihrer Stimme unendliche viele Möglichkeiten. Sehen Sie sich für weitere Informationen das Video an.

Dragon Assist - Watch Now
 
 

Mit der Stimme agieren
Dragon Assitant steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. Starten Sie die Anwendung und sagen Sie einfach...

„Hallo Dragon“

 

 
 

Wenn Sie möchten, dass Dragon Assitant nicht mehr zuhört, sagen Sie einfach...

„Geh schlafen“

Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Infobereich-Symbol klicken und „Schlafmodus“ auswählen.
Dragon Assistant geht auch von selbst in den „Schlafmodus“ , wenn eine Aufgabe erledigt ist. In diesem Fall sehen Sie Folgendes:

 

Praktische Tipps
Mit Dragon Assistant können Sie Ihre Anwendungen mit einfachen Sprachbefehlen steuern. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie jemals stecken bleiben. Fragen Sie einfach...

„Was kann ich sagen?“

 

Dragon zeigt eine Liste mit Sprachbefehlen für den Kontext an, in dem Sie sich gerade befinden.

 

 

Websuche
Führen Sie mit einfachen Sprachbefehlen eine Websuche durch:

 

„Durchsuche Google nach Restaurants in Berlin“

 

Dieselbe Anfrage „Durchsuche X nach Y“ können Sie auch für YouTube, Yahoo, Wikipedia, Bing und viele andere gängige Websites verwenden. So einfach ist das.

„Durchsuche YouTube nach Konzerte in Berlin“

 

Soziale Netzwerke aktualisieren
Dragon Assistant hilft Ihnen bei der Verwaltung Ihrer sozialen Netzwerke mit einfachen Befehlen.

„Facebook-Status aktualisieren“

 
Ncom Dragon Assist Facebook Status DE
 

Dragon Assistant zeigt Ihnen, wie es weitergeht. So einfach ist das. Die gleichen Befehle können auch für Twitter verwendet werden.

„Twitter-Timeline prüfen“

 

Klicken und Scrollen
Sie können mit der Maus navigieren. Durch Klicken auf ein Content-Fenster wird Dragon in den Schlafmodus versetzt, und Sie können in Ruhe den Inhalt scrollen und lesen.

Um Dragon wieder aufzuwecken, klicken Sie einfach auf dessen Symbol, oder sagen Sie

„Hallo Dragon“

 

Überall diktieren

Diese Funktion kann im Browser vieler Websites und in bestimmten Texteditoren und Chat-Clients verwendet werden. Setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie Text einfügen möchten (z. B. in ein Kommentarfeld). Zum Diktat bereit? Drücken Sie einfach die Strg-Taste, um ein Popup-Diktierfenster zu öffnen. Wenn das Fenster angezeigt wird, können Sie Ihre Nachricht oder Ihren Kommentar diktieren. Wenn Sie die Strg-Taste loslassen, fügt Dragon Assistant die Nachricht in das Textfeld ein. Dragon verwendet für die Diktierfunktion standardmäßig die Strg-Taste. Sie können jedoch stattdessen in den Einstellungen unter „Sprechen und Hören“ auch die Einfg-Taste als Hotkey festlegen.

 
 

Media-Wiedergabe

Dragon Assistant kann auch auch auf Ihre Media-Wiedergabeliste zugreifen.

„Spiel einen Titel von Lady Gaga“

Mithilfe intuitiver Sprachbefehle können Sie bestimmte Songs, Interpreten und Filme aus Ihrer persönlichen Bibliothek auswählen und abspielen.

 

Wir möchten Ihre Meinung hören!

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, unser Feedback-Formular auszufüllen, mit dem wir wichtige Informationen sammeln, die uns bei der Verbesserung zukünftiger Versionen von Dragon Assistant helfen.

Feedback- und Feature-Anforderung

   Deutschland & Österreich
Dragon Assistant

Choose your country.