Navigation Content

Update von Dragon Drive mit neuen Content- und Appdiensten

Plattform von Nuance schafft sicheren, intelligenten und persönlichen Assistenten

München 18. November 2013 – Speziell für das vernetzte Auto hat Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN) eine neue Generation der Spracherkennungsplattform Dragon Drive entwickelt. Dragon Drive bietet neue Content- und Applikationsdienste. Die Kombination der Funktionen Spracherkennung, Natural Language Understanding (NLU) und den persönlichen Assistenten bieten Usern ein sicheres und intelligentes vernetztes Auto und das alles mit nur einer Plattform, die individuell, auf den Anwender zugeschnittene Inhalte liefert.

„Dragon Drive geht durch die Integration von Dragon Drive Connect und Dragon Drive Link deutlich über eine reine Spracherkennungsplattform hinaus. Sie bietet vollständig personalisierbare Content- und Appdienste und ergänzt unseren Automotive-Geschäftsbereich damit“, erklärt Arnd Weil, Vice President und General Manager, Automotive von Nuance Mobile. „Das Portfolio kombiniert eine Vielzahl vernetzter Infotainment-Funktionen, die Autobauern zugleich viel Flexibilität und Freiheit bei der Konstruktion und Entwicklung ihrer vernetzten Fahrzeuge lässt.“

Dragon Drive besteht aus drei Kerndiensten:

Dragon Drive Connect ist der neue Inhalts- und Benutzerverwaltungsservice von Nuance. Dieser ermöglicht die Integration von führenden Content- und Appdiensten, die zur Nutzung in Autos optimiert wurden. Der Dienst umfasst bereits eine Vielzahl von Content-Providern, wie u.a. Reuters, Twitter, Facebook, TomTom, West World Media's Cinema-Source und MovieTickets.com.

Mit der Transform Engine von Dragon Drive Connect können Automobilhersteller Content-Dienste einfach in ihre Fahrzeuge integrieren. Sie werden permanent über eine Funkschnittstelle aktualisiert. Dadurch können Apps bei einer API (Application Programming Interface)- oder App-Aktualisierung ohne Unterbrechung verwendet werden. Anwender haben somit unabhängig vom Alter des Autos Zugriff auf aktuelle Apps und Dienste.

Dragon Drive Link verwaltet die plattformübergreifende Verbindung zwischen Fahrzeug und Smartphone. Sie überträgt die Informationen einer App direkt vom Smartphone an das fahrzeuginterne Infotainment-System. So kann der Anwender zum Beispiel ein Fahrziel in der Navigations-App Dragon Drive auf dem Smartphone eingeben. Anschließend erscheint die Wegbeschreibung automatisch in der App-Version der Head Unit des Fahrzeugs. Der Fahrer steigt einfach in sein Fahrzeug und kann sofort zum gewünschten Ziel losfahren. Dragon Drive Link authentifiziert den Fahrer und seine Profildaten für die Nutzung von Apps und Diensten automatisch, sobald er einsteigt.

Dragon Drive Speech ist eine NLU-Plattform von Nuance, die speziell für die automobile Umgebung entwickelt wurde. Anwender können ihre Textnachrichten oder E-Mails diktieren sowie Apps oder Dienste mit Sprachbefehlen steuern, unabhängig davon, ob sie im Fahrzeug oder in der Cloud sind. Per Sprachbefehl ist der Wetterbericht abrufbar, ein POI in das Navigationsgerät eingeben, der Terminkalender verwaltet, der Status in diversen Social-Media-Kanälen aktualisiert oder Musiktitel aus dem eigenen Archiv oder von einem Streaming-Dienst ausgewählt.

„Zukünftig werden alle Autos mit Content- und Anwednungsdiensten ausgestattet sein. Automobilbauer müssen jedoch häufig auf mehrere Zulieferer zurückgreifen, um eine überzeugende, vernetzte Automobilplattform für Inhalte und Apps, Spracherkennung, HMI und weitere Dienste zu konzipieren“ so Chris Schreiner, Director of Automotive Consumer Insights von Strategy Analytics. „Nuance vereinfacht durch die Kombination einer Content- und Applikationsdienstplattform mit seinen führenden Sprach- und NLU-Lösungen den Automobilherstellern die Integration vernetzter Fahrzeuge, da sie Zugriff auf die personalisierbaren Komponenten haben, die sie benötigen.“

Nuance gibt außerdem die Verfügbarkeit von Dragon Drive Speech SDK bekannt. Dieses Kit ermöglicht Entwicklern, sowohl eine eingebettete als auch vernetzte Sprachtechnologie als Bestandteil ihrer eigenen Apps zu integrieren. Dragon Drive SDK umfasst Spracherkennung, Text-to-Speech, Sprachsignalverstärkung und NLU. Zudem unterstützt es zwölf Sprachen.

Verfügbarkeit

Die erweiterte Plattform von Dragon Drive ist in den folgenden Sprachen erhältlich: Deutsch, Britisches und Amerikanisches Englisch, Kanadisches und Europäisches Französisch, Amerikanisches und Europäisches Spanisch, Brasilianisches Portugiesisch, Italienisch, Mandarin-Chinesisch, Koreanisch und Japanisch. Weitere Sprachen werden im Laufe des Jahres verfügbar sein. Weitere Informationen über Dragon Drive: http://www.nuance.com/for-business/mobile-solutions/dragon-drive/index.htm.

Dragon Drive, aktuell integriert in Fahrzeugen von Audi, BMW, Daimler, Toyota und weiteren Herstellern, ist Bestandteil des breitgefächerten Dragon-Portfolios von Nuance, das Anwendern durch natürliche Sprachanwendung eine intuitive Interaktion mit ihren Smartphones, Tablets, Computern, Autos, Fernsehgeräten und Wearables ermöglicht. Weitere Informationen über das Angebot des Dragon-Portfolios von Nuance: www.nuance.com und www.nuancemobilelife.com.

Videomaterial finden Sie unter www.nuance.com/for-business/mobile-solutions/dragon-drive/index.htm

Nuance Communications, Inc.

Nuance (Nasdaq: NUAN) ist ein führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen für Unternehmen und Privatkunden auf der ganzen Welt. Seine Technologien, Anwendungen und Services sorgen für einen deutlich höheren Benutzerkomfort und bieten neue arbeitssparende Methoden zur Handhabung von Informationen und zur Erstellung, Verteilung und Nutzung von Dokumenten. Die bewährten Anwendungen und professionellen Dienstleistungen von Nuance werden tagtäglich von Millionen Anwendern und Tausenden Unternehmen eingesetzt. Weitere Information finden Sie online unter www.nuance.de, auf Facebook www.facebook.com/home.php#!/DragonNaturallySpeakingDeutschland und Twitter @NuanceWelt.

Markenrechtlicher Hinweis: Nuance und das Nuance-Logo sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der Nuance Communications, Inc. oder ihrer Tochtergesellschaften in den Vereinigten Staaten von Amerika und/oder anderen Ländern. Alle anderen hier genannten Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

Andere Pressemitteilungen:

   Deutschland & Österreich
Pressemitteilungen

Choose your country.