Navigation Content

Dragon NaturallySpeaking 12 von Nuance noch präziser und schneller bei der Spracherkennung am PC

Nutzer profitieren von erweiterter Web-Mail Unterstützung, cleveren Formatierungsregeln und vielen weiteren neuen Funktionen

München, 7. August 2012 – Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN) stellt heute mit Dragon NaturallySpeaking 12 die bisher schnellste, präziseste und bedienerfreundlichste Version der Dragon-Software vor. Mit einer Vielzahl neuer Funktionen und Erweiterungen erleichtert sie Anwendern den Wechsel vom Tippen zur Spracheingabe und eröffnet damit die Möglichkeit mehr Arbeit in erheblich kürzerer Zeit zu erledigen.

In Version 12 wurde die anfängliche Erkennungsgenauigkeit nochmals um 18 Prozent verbessert. Zudem kommt eine neue Technologie zum Einsatz, die die sprachlichen Präferenzen des Nutzers während des Diktierens erlernt. Darüber hinaus lassen sich mit Dragon 12 jetzt Gmail und Hotmail per Sprache nutzen. Die kostenlose App Dragon Remote Microphone ist nun auch für Android verfügbar und ermöglicht die Verwendung eines kompatiblen Android Smartphones als schnurloses Mikrofon.

„Dragon 12 ist ein weiterer, bemerkenswerter Sprung nach vorne bei der Spracherkennung. Mit verbesserter Erkennungsgenauigkeit, schnellerer Umsetzung und den vielen neuen Funktionen verschwindet die reine Technik für den Anwender immer mehr im Hintergrund. Er kann seiner Kreativität und seinen Ideen freien Lauf lassen und sie erscheinen einfach auf dem Bildschirm vor ihm“, so Martin Held, Senior Business Consultant von Nuance Communications. „Sprache verändert die Art und Weise, wie Menschen mit ihrem PC, Tablet-PC, Fernsehgerät und Auto interagieren. Die Dragon-Technologie als Basis ermöglicht eine schnellere, einfachere und natürlichere Art der Kommunikation mit der Welt, die uns umgibt.“

Zu den wichtigsten neuen Funktionen gehören:

Verbesserte Erkennungsleistung

Dragon 12 ist schon bei seinem ersten Einsatz 18 Prozent genauer als die Vorgängerversion 11. Ein neues, interaktives Lernprogramm bringt dem Anwender Schritt für Schritt die beste Arbeitsweise beim Diktieren, Korrigieren und Bearbeiten nahe. Dragon nutzt die Leistungsfähigkeit aktueller Mehrkern-Prozessoren moderner PCs in vollem Umfang, so dass das Programm schneller als je zuvor arbeitet.

Dragon passt sich dem Nutzer an: SmartFormat-Regeln

Dragon passt sich schon seit langem an den Schreibstil eines Benutzers und an die akustische Eigenheiten der Stimme, wie Tonhöhe, Sprachstil und Akzent an. Mit den neuen Smart Format-Regeln merkt sich Dragon 12 die Formatierungspräferenzen des Nutzers. Dragon erkennt automatisch Wort-, Satz- und Formatkorrekturen, einschließlich Abkürzungen, Nummerierungen, so dass diktierte Briefe, E-Mail-Nachrichten und Dokumente den persönlichen Schreibstil einer Person wiedergeben. Auch weist Dragon 12 den Anwender darauf hin, dass er von ihm ausgewählte Dokumente oder E-Mail-Nachrichten in das Vokabular seines Profils integrieren kann. Somit werden die vom Nutzer am häufigsten verwendeten Wörter und Sätze jederzeit erkannt.

Erweiterte Web-Mail Unterstützung: Gmail und Hotmail

Mit Dragon 12 werden jetzt auch die beliebten Webmail-Programme Gmail und Hotmail mit vollständiger Textkontrolle und Befehlen für die häufigsten Aktionen unterstützt. Damit ist es möglich in den Browsern Internet Explorer 9, Mozilla Firefox 12 und Google Chrome 16 oder höher Emails so komfortabel und effizient zu erstellen, wie es bisher nur mit lokalen Email-Programmen möglich war.

Kabellos– Erweiterte Bluetooth-Unterstützung und die App Dragon Remote Mic für Android erweitern die Drahtlosoptionen für Dragon

Dragon 12 unterstützt mit der Dragon Remote Microphone App jetzt neben iOS auch Android Geräte. Anwender können mit dieser kostenlosen App ihr Smartphone schnell und einfach über WLAN als Funkmikrofon für die Spracheingabe mit Dragon einsetzen. Darüber hinaus unterstützt Dragon 12 Headset-Mikrofone mit Breitband-Bluetooth-Verbindung (16 kHz) und erhöht die Präzision durch ein Audiosignal höherer Qualität. Die entsprechenden Einstellungen - „Enhanced Bluetooth“ – werden aktiv, sobald ein zertifiziertes USB-Mikrofon an den PC angeschlossen ist. (In Premium Edition und höher verfügbar).

Natürlicheres Vorlesen

Die Vorlesefunktion von Dragon 12 liest Texte vor – jetzt in noch natürlicherem Tonfall. Vor- und Zurückspulen sowie Einstellmöglichkeiten für Geschwindigkeit und Lautstärke sind dabei möglich.

Weitere Funktionen:

  • Ausgefeilter Leistungsassistent
  • Effizientere Hilfe
  • Vollständige Textkontrolle mit Diktierfenster
  • Mehr Möglichkeiten zur Personalisierung von Optionen
  • Neue Sprachbefehle

„Bei der kontinuierlichen Verbesserung unserer Spracherkennungssoftware setzen wir uns selbst ständig neue Herausforderungen“, erklärt Vlad Sejnoha, Chief Technology Officer von Nuance. „Bei Dragon 12 haben wir signifikante Verbesserungen beim eingesetzten Spracherkenner erzielt. In der aktuellen Version ist Dragon für den PC so leistungsstark wie nie zuvor, denn es nutzt die Leistungsfähigkeit moderner Mehrkern-Prozessoren für höchste Schnelligkeit und Präzision und erlernt individuelle Formatierungspräferenzen.“ 

Verfügbarkeit

Dragon® NaturallySpeaking® 12 kann ab sofort ab € 99,- auf der Website von Nuance sowie über das Netzwerk von Verkaufspartnern, Software-Einzelhändlern und professionellen Verkaufsorganisationen vorbestellt werden. Die Auslieferung von Dragon NaturallySpeaking 12 beginnt am 16. August 2012. Weitere Informationen über Funktionen, Editionen, Preise und Volumenlizenzprogramme: http://www.nuance.de/naturallyspeaking

Dragon NaturallySpeaking

Dragon bringt Spracherkennung auf den PC, damit Anwender einfach per Sprache Inhalte erstellen oder PC-Funktionen steuern können, und erlaubt so anfallende Arbeiten einfacher und produktiver zu erledigen. In Sekundenschnelle lassen sich damit beispielsweise Statusmeldungen auf Facebook posten oder im Internet surfen.

Die Dragon-Spracherkennung findet überall Einzug: vom PC über Mobilgeräte und Autos bis hin zum Wohnzimmer. Sie hat die Art verändert, mit der Menschen arbeiten, kommunizieren und leben. Dragon wird bereits weltweit von Millionen Menschen genutzt. Darüber hinaus ist diese Software, einschließlich Dragon Dictation, Dragon Go!, Dragon TV, Dragon Drive! und Dragon ID, als Kerntechnologie der Motor für eine innovative Auswahl von Sprachtechnologien für Verbraucher und Hersteller.

Nuance Communications, Inc.

Nuance (Nasdaq: NUAN) ist ein führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen für Unternehmen und Privatkunden auf der ganzen Welt. Seine Technologien, Anwendungen und Services sorgen für einen deutlich höheren Benutzerkomfort und bieten neue arbeitssparende Methoden zur Handhabung von Informationen und zur Erstellung, Verteilung und Nutzung von Dokumenten. Die bewährten Anwendungen und professionellen Dienstleistungen von Nuance werden tagtäglich von Millionen Anwendern und Tausenden Unternehmen eingesetzt. Weitere Information finden Sie online unter www.nuance.de, auf Facebook www.facebook.com/home.php#!/DragonNaturallySpeakingDeutschland und Twitter @NuanceWelt.

Andere Pressemitteilungen:

   Deutschland & Österreich
Pressemitteilungen

Choose your country.